Reiseangebote Malediven

Malediven Urlaub: Wetter und beste Reisezeit

Das maledivische Inselreich begeistert durch ein tropisches Klima, was durch ganzjährige heiße Temperaturen geprägt ist. Von Januar bis Dezember werden auf dem Thermometer Werte zwischen 28 °C und 31 °C angezeigt. In der Nacht sinken die Temperaturen nur geringfügig. Bei rund 25 °C können Sie in Ihrem Malediven Urlaub herrliche Strandwanderungen durchführen oder den strahlenden Sternenhimmel bestaunen. Das vorteilhafte Wetter macht es möglich. Sorgen wegen der hohen Luftfeuchtigkeit müssen Sie sich nicht machen. Zwar kann diese bis zu 80 % betragen, aber eine stetige leichte Brise sorgt für ein angenehmes Klima. Bedenken Sie auch, dass das warme Wetter das Meerwasser aufheizt, wodurch die Wassertemperaturen zwischen 26 °C und 28 °C besitzen. Keine Frage: Das herrliche Wetter macht die Malediven Reisen zu einem vollen Erfolg.

Das Klima teilt sich in Regen- und Trockenzeit

Obgleich das Klima dieser Inselgruppen im Indischen Ozean ganzjährig sehr gleichmäßig ist, gibt es dennoch kleine Unterschiede. So sollten Sie bei der Planung von Malediven Reisen bedenken, dass es eine Regenzeit und eine Trockenzeit ist. Theoretisch kann das Wetter zwar auch in der Trockenzeit kurze Regenschauer bringen, aber mit den meisten Niederschlägen muss zwischen April bis Oktober gerechnet werden. Ferner weht in dieser Zeit der stärkste Wind und die tägliche Sonnenscheindauer ist geringer. Dennoch sind Perioden mit schönem Wetter in der Regenzeit nicht selten, weshalb sich ebenfalls in dieser offiziellen Nebensaison der Malediven ein Urlaub dort lohnt. Oft lassen sich so zudem Reisen zu Schnäppchenpreisen schnappen.

Von Oktober bis Ende März ist die Hauptsaison für einen Malediven Urlaub, da sich dann das Klima von seiner besten Seite zeigt: Es ist trocken, sonnenreich und rund 2 °C kühler als in den anderen Monaten. Vor tropischen Stürmen müssen Sie sich das komplette Jahr über nicht fürchten. Im Allgemeinen ist jedoch der Norden der Inselgruppe sturmanfälliger.

Das Klima wird vom Monsun geprägt

Der Grund für die Trockenzeit und Regenzeit liegt in dem Monsun. Dabei handelt es sich um einen Wind, der von Mai bis Oktober von Südwest weht und von Januar bis April aus Nordosten kommt. Zwar findet dieser Windwechsel jedes Jahr zweimal mit Bestimmtheit statt, aber wann der exakte Zeitpunkt ist, weiß niemand. Wer jedoch in seinem Malediven Urlaub vor allem Schnorcheln und Baden möchte, der profitiert von der Periode zwischen dem Monsunwechsel. Diese dauert rund 14 Tage. Wind weht dann so gut wie keiner, wodurch das Wasser ganz glatt ist. Wenn Sie diese Zeit erleben wollen, sollten Sie spontan im Frühjahr oder Herbst auf die Malediven reisen.

Die beste Reisezeit für Ihre Reisen in den Inselstaat

Wann Sie in das Inselreich im Indischen Ozean reisen sollten, hängt ganz von Ihren gewünschten Urlaubsaktivitäten ab. Eine beste Reisezeit gibt es für dieses Urlaubsgebiet nicht. Surfer erfreuen sich an stetigen Winden, die der Südwestmonsun von Mai bis Oktober mitbringt. Die Windstärke beträgt dann im Durchschnitt drei bis vier auf der Skala. Mai und Oktober hingegen können das Risiko des Monsunwechsels bergen, was eine absolute Windflaute mit sich bringt. Wer zum Tauchen oder Schnorcheln in das Inselreich kommt, für den liegt die beste Reisezeit im Allgemeinen zwischen Januar und März. Die See ist ziemlich ruhig und die Sichtweite unterhalb der Wasseroberfläche exzellent.

Auch noch im April und Mai kann sich ein Tauchen lohnen. Wer ganz bestimme Meeresbewohner beobachten möchte, sollte sich vorab informieren, wann sie durch die Atolle schwimmen. Ein Planschen und Baden ist grundsätzlich das komplette Jahr über möglich. Die beste Reisezeit dafür wird jedoch trotzdem mit Januar bis Februar angegeben. Dank des ruhigen Meeres gestalten sich ferner Schiffstouren und Rundreisen in diesen Monaten besonders angenehm. Hinweis: Alle Angaben unterliegen Veränderungen und sind ohne Gewähr

Wetter und Klima auf den Malediven

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf